Meealstee  - Teeladen und Phytotherapie-Praxis in Alpnach

Vier Fragen an Alison Dünner, Phytotherapeutin und Mutter von drei Kindern

Du bist Alleinerzieherin, Phytotherapeutin und hast auch einen kleinen Teeladen in Alpnach. Wie schaffst du den Spagat zwischen Arbeit, Familie und Privatleben?

Das geht nur dank Hilfe von Aussen. Wenn ich arbeite, sind die Kinder teilweise im Schüelerhuis Alpnach oder Chinderhuis Sarnen. Manchmal hilft meine Mutter, der Vater der Kinder oder eine Freundin. Meine Freizeit kommt aber etwas zu kurz. Generell habe ich aber durch Familie und Arbeit einen schönen Ausgleich zwischen zwei ganz verschiedenen Bereichen. 

 

Wie gehst du vor, um deinen Tee zu mischen? Was ist dir wichtig dabei?

Wenn ich jetzt für mich einen Kräutertee zusammenstelle (darf man übrigens auch gerne selber probieren), achte ich darauf, welcher Geschmack mir gerade wichtig ist, worauf ich gerade Lust verspüre. Wenn ich also z.B. Lust auf etwas Süsses habe, mische ich etwas Süssholz rein oder dann am Schluss etwas Honig. Meistens mische ich mir jedoch auch mit einem therapeutischen Hintergedanken einen Tee. Der Geschmack sollte aber stimmig sein, damit er dann auch schmeckt!

 

Welche ist aus deiner Sicht die Pflanze des Jahres 2017 und was bedeutet sie?

Uff, das ist schwierig zu sagen! Das habe ich mir bis anhin noch gar nicht überlegt! Generell bin ich ein grosser Fan von Süssholz, also würde ich so spontan dieses wählen. Es ist gut für die Milz, die Nieren, das Herz und die Lunge und das Yin wird gestärkt. Auch ist es einer der Meisterkräuter - der Meister der Entspannung. Der Süsse Geschmack sorgt dafür, dass wir uns wohl fühlen. Dies auch mitunter durch das Auslösen liebesähnlicher Energien, und solche Energien braucht die Welt, denn Liebe nimmt an und ist voller Verständnis.

 

Was denkst du vom Projekt „Bauminsel“?

Ich finde es toll, dass es die Bauminsel gibt. Vor allem, weil es darin ein Netzwerk von Menschen gibt, die Menschen helfen - in welcher Weise auch immer. 

 

Mitglieder des Bauminsel-Freundeskreises bekommen Vergünstigungen beim Einkauf im Teeladen und bei den therapeutischen Behandlungen. Infos hier.